Der Einfluss der Ernährung

Der Einfluss

der Ernährung

Der Einfluss der Ernährung

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Ernährung gesünder gestalten können. Oftmals sind nur kleine Veränderungen notwendig, um die Ernährungsgewohnheiten anzupassen.Durch eine ausgewogene Ernährung können Sie wieder zu mehr Wohlbefinden gelangen und genug Lebensenergie bereitstellen für all die Aktivitäten, die Ihnen am Herzen liegen.

Erste Schritte für eine ausgewogene Ernährung

  • Wählen Sie Lebensmittel mit hohem Eiweißgehalt, wie Milch und Milchprodukte, Eier, Fleisch,Fisch oder Hülsenfrüchte
  • Verbessern Sie die Vitamin- und Mineralstoffzufuhr, indem Sie reichlich frisches Obst und Gemüse essen
  • Achten Sie auf gesunde Fette und Öle, wie Olivenöl, Rapsöl, Leinöl, Walnussöl
  • Essen Sie weniger Süßigkeiten
  • Nehmen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel zu sich, beispielsweise Vollkornbrot, Haferflocken, Vollkornreis, Vollkornnudeln.

Bleiben Sie in Bewegung

Körperliche Bewegung hat viele Vorteile – egal ob Sie zum Mannschaftssport oder ins Fitnessstudio gehen, im Garten arbeiten oder Spaziergänge unternehmen. Sie bewahren Ihre Beweglichkeit, nehmen aktiv am geselligen Leben teil und stärken Ihre Muskulatur. Frische Luft und Bewegung regen zudem den Appetit an. Die Bedeutung regelmäßiger Bewegung wurde in den letzten Jahren sowohl für ältere Menschen als auch chronisch kranke Personen bestätigt. Hat man früher dazu tendiert bei chronischen Krankheiten wie Krebs eher Ruhe zu verordnen, geht die Empfehlung heute in die Richtung soviel Bewegung wie in der aktuellen Situation möglich, auch während der Therapiephasen.

Achten Sie auf Ihr Gewicht

Wenn ein unbeabsichtigter Gewichtsverlust auftritt, verliert der Körper nicht nur Körperfett. Vielmehr wird die Gewichtsabnahme vor allem durch den Abbau der Muskulatur verursacht. Der Erhalt von Gewicht und Muskelmasse ist ein entscheidender Faktor, um die Beweglichkeit und einen aktiven Lebensalltag aufrechtzuerhalten. Zusätzlich ist der Körper bei stabilem Gewicht und guter Muskulatur besser gewappnet für Therapien wie z. B. eine Chemotherapie bei Krebs. Zur Stärkung der Muskulatur ist eine eiweißreiche Ernährung mit Milch- und Milchprodukten, Eiern, Fleisch, und Fisch in Kombination mit Bewegung besonders zu empfehlen.

Vorteile eines guten Ernährungszustands

Ein guter Ernährungszustand verleiht Ihnen mehr Energie und Kraft und Sie

  • führen ein aktiveres Leben
  • fühlen sich stärker
  • bleiben unabhängig
  • sind emotional ausgeglichen
  • steigern Ihr Wohlbefinden
Benötigen Sie weitere Hilfe? Eine effektive Lösung finden Sie HIER

Fresenius Kabi Deutschland GmbH © March 2020